2011/06/01

Ein belegtes Brot mit Schinken...

Bilder: © Ellja

... ein belegtes Brot mit Speck. Das sind zwei belegte Brote. Eins mit Schinken eins mit Speck. Und dazu weder eisgekühlte Coca Cola noch Coca Cola eisgekühlt und auch kein eisgekühlter Bommerlunder ...

einfach nur ein Brot mit Schinken und mit Speck!

"Jausnet" heutzutage eigentlich noch irgendjemand??

Kommentare:

Gottfried hat gesagt…

Ich schon; und zwar oft und gerne!

Und keine Butter unter Schinken oder Speck. Dafür gerne nur Butter mit Radieschenscheiben und einer Spur Salz.

Und natürlich immer etwas Grünzeug dazu; gerne Gurken. Egal was die alles wissen!

Eline hat gesagt…

Ja, natürlich wird gejausnet! H. mit Butter unter dem Schinken, ich mit ohne Butter. Meist um ca. 11 Uhr im Büro als Frühstücksmittagessen. Oder auf der Terrasse, auf der Waldwiese.
Nur mache ich davon nicht so zauberhafte Fotos!

square kitchen hat gesagt…

Oh JA, am besten mit frisch gebackenem Brot...

ich mag das fort von Eline: Frühstücksmittagsessen :-D

linda hat gesagt…

Aber sicher, nur kann ich nicht so schön fotografieren und schreiben, wie Du!
http://lindasbistro.blogspot.com/2011/06/schnittlauchbrot.html

Ellja hat gesagt…

Gottfried, Radieschenbrote liebe ich auch! Der feine buttrige Geschmack...mhhhh

Eline, H. ist mir sympathisch. Ich schmier auch überall Butter drunter und P. ist eher so wie du, puristischer ;-)

square kitchen, stimmt, klingt schöner als brunch ;-)

linda, nur keine falsche Bescheidenheit. Ich lese gerne bei Dir und schau mir auch gerne die Fotos dazu an, also?

Weltbeobachterin hat gesagt…

oh ja, ich schon. auch noch in Wien! Auch wenn ichs jetzt auf Mittag verlegt habe, anstatt am Abend.
Wurst, Käse, Speck, Schinken, Bratlfett, Butter, jegliches Gemüse (auch Essiggurkerl und normale Gurken) und zum Schluss ev. noch ein Marmelade oder Henipappi

Ellja hat gesagt…

wb! Das Wort des Tages! "Henipappi" - herrlich!

linda hat gesagt…

Dass Du bei mir liest, das freut mich ganz besonders. Zu gerne wüsste ich, was "Henipappi" ist.

Ellja hat gesagt…

Linda, mit Henipappi ist was leckeres mit Honig gemeint, nämlich in diesem Fall ein Honigbrot.