2009/06/24

I love New York


Bild: © Ellja
Seit 1999, da war mein erstes Mal, versuche ich so oft als möglich über den großen Teich zu fliegen, nur um eine einzige Stadt zu besuchen, über die schon Millionen Worte geschrieben, Lieder gesungen, Filme gedreht wurden. Man kann sie nicht be-greifen, wenn man nicht in sie eintaucht, sich auf sie einlässt, nicht beim ersten Mal und nicht beim zweiten Mal. New York ist keine "schöne Stadt"... sie hat viele hässliche Seiten, sie kann böse und gemein sein, sie kann dich verwirren und dir auch Angst machen. Sie ist erbarmungslos und am Ende spuckt sie dich hilflos wieder aus. Aber wer sich in sie verliebt ist ihr auf ewig verfallen... so gesehen wirkt diese Stadt auf viele wie eine Sirene, deren süßem Locken sie niemals widerstehen können... Rom ist wundervoll, Paris ist faszinierend, London ist cool, Kopenhagen auch... trotzdem, für mich ist New York (und damit meine ich nicht nur Manhattan) mit ihren tausend Gesichtern und Gerüchen und Kulturen etwas einzigartiges.



Bild: © Ellja

Don´t miss a toastet bagle


Bild: © Ellja

Bild: © Ellja

Central Park



Bild: © Ellja

Dean & Deluca Downtown



Bild: © Ellja
Wallstreet


Bild: © Ellja

Bild: © Ellja

Kommentare:

gourmetpilot hat gesagt…

sehr sehr schön, ich war das letzte mal in n.y. vor 9 jahren für einen tag. jetzt wo bush weg ist, kann man wieder fahren.

katha hat gesagt…

schöne bilder, vor allem die letzten vier. ich muss dort auch wieder mal hin. wenn du dean & deluca magst, dann kennst du bestimmt auch die balthazar bakery in der spring street...

lamiacucina hat gesagt…

die Bilder gefallen mir auch. Aber nach NY muss man, wenn man jung ist.

kitchen roach/galley roach hat gesagt…

Meine NY-Reise ist auch schon laenger her und es war unvergesslich. Ich stimme lamiacucina zu...macht irre Spass, wenn man/frau jung ist.

Ellja hat gesagt…

@gourmetpilot NYC war immer schon eine demokratische Stadt, von daher war mir bush egal. Die erschwerten Einreisebestimmungen find ich doof, wird aber auch Obama nicht abschaffen.

@katha balthazar - die besten galettes der stadt. Auch die Magnolia Bakery ist fantastisch, nur leider durch SexandtheCity touristisch überlaufen inzwischen.

@lamiacucian Robert! Das kann ich aus meiner Sicht überhaupt nicht bestätigen. NY hat so viele Gesichter, da ist für jedes Alter etwas dabei... ein gemütlicher Spaziergang im Central Park, schon alleine die vielen Museen, in Brooklyn-Williamsburgh durchs jüdische Viertel schlendern, auf Coney-island im Russenviertel den besten Kaffee probieren...nein nein, das lasse ich nicht gelten. Es ist ein schnelle Stadt, aber man dennoch seinen eigenen Rhythmus gehen.

@kitchen roach siehe oben ;-)

lamiacucina hat gesagt…

meine letzten Eindrücke von N.Y. waren an einem kalten Sonntagmorgen am Washington Square, viele alte Leutchen, die da gelangweilt und trostlos herumsassen. Das hat hat mein N.Y. Bild bleibend geprägt.

kitchen roach/galley roach hat gesagt…

Oje, jetzt fuehle ich mich wirklich alt.:) Ich denke mehr an den Rhythmus der Natur, der mir abgeht, wenn ich an die Megastadt NY und andere Staedte denke. Und je aelter ich werde, desto mehr schaetze ich das Gruen und das natuerlich Umfeld of wildlife.

elmlid hat gesagt…

Sehr Schönen Blog hast du Ellja! Freue mich das ich es gefunden habe. Und es gab gute tips. Katz's ist ein super tip. Aber wie du sagst, fast bestialisch mit Fleich.

Meine lieblings orte in NYC sind sonst auch Freeman's. Gutes essen und ein perfektes gesamt koncept.
Sonst ist alles was Keith McNally (Balthazar) anfasst ist gold so weit. Wenn ihr nicht Schiller's in LES probiert hast denn wurde ich es tun. Sehr leckere Eggs Benedict. Genau so gut wie die Eggs Florentine bei Balthazar. Und es ist viel günstiger als Pastis und Balthazar. Sehr ähnlich das Cafe Charlot in Marais für die die lieber nach Paris fährt.

@Katha
Finde auch Balthazar toll. Aber leider finde ich das Brot bei Balthazar Bakery eine grosse entäuschung.
Mehr ûber NYC, Balthazar, Food und Brot bei

http://elmlid.com/2009/07/31/nyc-fashionweek-and-breadhunt/

habe lustigerweise geunau über Balthazar Bakery geschrieben :)

ps. Please ask if my German is unclear...