2009/04/23

Wenn NaziZombies durch den Schnee stapfen


Gestern - Crossing Europe - Nightline - Norwegische Produktion - Regie: Tommy Wirkola


Dead Snow - so heißt der Film. Ganz nach Manier der amerikanischen Horrorproduktionen macht sich eine Truppe junger Leute auf ins Gebirge, um bei lauschiger Hüttengaudi das Schneetreiben zu genießen. Dazu kommt´s natürlich nicht mehr. Denn die romantische Kulisse in den Bergen galt im 2. Weltkrieg als Ort des Schreckens. Nazis plünderten die Schatzkammern der Einheimischen und fielen mit Gräueltaten über sie her. Und noch immer treiben sie als Zombies da oben ihr Unwesen. Was die jungen Leute dann Stück für Stück auch zu sehen und spüren bekommen. Wer auf Splatter-Komödien steht, ist hier gut bedient. Anfangs ein paar gute Schockerszenen eingebaut, entwickelt sich das Movie in ein blutrünstiges Massaker mit hohem Unterhaltungswert - Lacher sind garantiert.


Für alle Fans dieses Genres eine wirklich gelungene Produktion.




Kommentare:

George hat gesagt…

Oh, Leckereien UND Horrorfilme? Ich glaub hier muß ich mal länger stöbern denn da haben wir was gemeinsam ;)

LG

George

Ellja hat gesagt…

na schön :-)